Trainingsbetrieb HSV Roßtal ab 18.05.2020

 

Folgende Maßnahmen sind einzuhalten:

 

  • Covid 19 Erkrankte oder verdächtig erkrankte Personen dürfen das Gelände nicht betreten.
  • Warteschlangen beim Zutritt des Hundeplatzes vermeiden.
  • Betreten des Geländes über das „offizielle Eingangstor“ am Parkplatz.
  • Verlassen des Geländes über das „untere Tor“ am Platzende.
  • Desinfektion des Türgriffes mit den bereitgestellten Desinfektionstüchern durch jeden Einzeln
  • Benutzte Tücher direkt in die Mülltonne werfen.
  • Der verantwortliche Trainer führt die Teilnehmerliste vor Trainingsbeginn
  • Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einhalten.
  • Gruppentraining ist nur bis zu 5 Personen gestattet.
  • Zuschauer sind nicht erlaubt.
  • Kontaktfreie Durchführung des Trainings.
  • Toilette nicht benutzen.
  • Vereinsheim nicht betreten.
  • Leinenpflicht für Hunde, wenn diese nicht aktiv an der jeweiligen Übung beteiligt sind.
  • Der Trainer ist für die korrekte Durchführung der geforderten Maßnahmen verantwortlich. Ihm ist unbedingt Folge zu leisten.

 

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und Eure Disziplin!

Die Vorstandschaft des HSV Roßtal

1. Vorsitzende: Angelika Wahl-Seyfried

2. Vorsitzende: Michael Salomon